bearingembopart

Bearing nsPVA® Embolisationspartikel sind unregelmäßig geformte, biokompatible, hydrophile, nicht resorbierbare Partikel, die aus Polyvinylalkohol hergestellt sind. Diese Embolisationspartikel zielen, nach selektiver Platzierung durch unterschiedliche Katheter auf eine Gefäßokklusion oder Reduktion des Blutflusses in Zielgefäßen ab.

Erfahrung – Vom Hersteller der Embosphere® Mikrosphären – dem Marktführer für sphärische Embolisationsmittel

Indikationen – Arteriovenöse Fehlbildungen, hypervaskuläre Tumore und symptomatische Gebärmutter-Myome

Verpackung – Leicht zu öffnender Drehverschluss, große Ampullengröße für eine bessere Haptik und dadurch die optimale Kontrolle, Haltbarkeit 36 Monate.

Optimierte Größenkalibrierung – engere Größenverteilung im Vergleich zu Mitbewerbsprodukten

Farbcodierung – Erhältlich in sieben Größen von 45 – 1180 µm

* Datenlage


Weitere Informationen zur Gebärmutter-Myom-Embolisation (UFE) finden Sie unter fibroids-info.com.