tenor

Der Tenor® Mikro-Führungsdraht vereint ausgezeichneten Vorschub mit exzellenter Drehkraftübertragung. Dies erleichtert bei Embolisationsprozeduren ein präzises Navigieren in schwierigen Gefäßanatomien. Zu weiteren Eigenschaften des steuerbaren Tenor® Mikroführungsdrahtes zählen eine stark formbare Spitze für schwierige Gefäßanatomien, Röntgensichtbarkeit für die präzise Platzierung sowie eine extrem gleitfähige hydrophile Beschichtung des distalen Segments. Bei einer Marktumfrage beurteilten mehr als 80% der Anwender den Tenor® 0.018″ Führungsdraht in allen wesentlichen Produktattributen als überlegen oder gleichwertig gegenüber ihrem aktuellen Draht.