safeguard

Das Safeguard Radial™ Kompressionssystem in zwei verschiedenen Längen besteht aus einer latexfreien, selbsthaftenden Handgelenkmanschette, die die Blutstillung der Arteria radialis nach einem Kathetereingriff unterstützt. Die Manschette übt mittels eines kleinen, inflatierbaren Luftkissens, das über ein Standard-Luer-Ventil mit einer Standard-Luer-Spritze leicht aufgeblasen und entleert werden kann, einen regelbaren Druck auf die radiale Punktionsstelle aus. Ein Klarsichtfenster gewährt dabei ausgezeichnete Sicht auf die Punktionsstelle. Größe und Form des Luftkissens sind so konzipiert, dass die Druckanwendung gezielt erfolgt und Nervenstrukturen im Umfeld oder in anderen Bereichen verschont. Die Stoffmanschette bietet dem Patienten höchsten Tragekomfort und sitzt exakt am Handgelenk. Das Safeguard Radial™ Kompressionssystem ist für den Einmalgebrauch vorgesehen, steril und einzeln verpackt zu 10 Stück. Safeguard Radial™ ergänzt Merit Medical’s wachsendes Portfolio an Produkten für eine schnelle und sichere Hämostase nach Radialeingriffen.